Montag, 27. Mai 2019, 16:01 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren
 
 
 
 

1

Samstag, 7. Januar 2017, 16:59

xt schaltrolle wackelt

So Leute, ich hab ´ne deore xt an einem merida cross Country und als ich die schaltrollen neulich gereinigt hab (versucht habe, sie zu reinigen), ist mir aufgefallen, dass die dinger wackeln. Und das find ich nicht cool. Das Problem ist, durch die schaltrollen geht eine schraube durch und die hab ich versucht, festzudrehen. aber das hat nicht geklappt, die lassen sich einfach nicht bewegen. was ich allerdings vermute, ist, dass ich diese schrauben gar nicht weiter festdrehen KANN und sie die schaltrollen auch nicht (mehr?) wirklich fixieren können, aber das ist nur eine Vermutung von mir. Was also soll ich tun mit den wackelnden rollen? ich kann mir nämlich sehr gut vorstellen, dass die das schaltverhalten erheblich beeinträchtigen und für die eine und andere macke der Schaltung insgesamt sorgen und das ist nicht vorteilhaft. mit grüßlichen grüßen, timo
PS: hab´s sogar zusammen mit einer Zange versucht... (mit der Zange den schaltkäfig zusammendrücken und mit dem inbus die schraube malträtieren) :wacko:
  • Zum Seitenanfang

OldenBiker

Einsteiger

Beiträge: 8

Wohnort: Oldenburg

2

Mittwoch, 1. März 2017, 05:40

Das die Schaltrollen bei Shimano etwa 'Spiel' haben, ist so beabsichtigt. Dadurch schaltet es sogar etwas besser.
Vielleicht ist es besser, sich vor dem Schrauben erstmal über Technik zu informieren, bevor man mit Gewalt
anfängt, kaputt zu reparieren.
Vor allem ist es 'ne gute Idee, den Schaltkäfig zusammen zu drücken. Die Kette muss ja am Käfig schleifen.
Wie kann man auf die Idee kommen, mit 'ner Zange den Käfig zusammen zu drücken und versuchen, die Schraube
dadurch fester zu ziehen.
Wenn sich die Schraube nicht fester anziehen lässt, gibt's dafür 'ne ganz einfache Lösung. Sie ist schon fest.
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen

 
ANZEIGE